Kategorie: Tonträger

Thumbnail for 2976

Der einsamste Bastard

By Britta Helm

Vor 13 Jahren hat Damien Rice der Welt das Herz gebrochen, vor acht zum letzten Mal die Scherben verpackt. Der irische Singer-Songwriter hat immer noch Liebeskummer. Es reicht langsam. Bitter ist er geworden. Ein einsamer Mann, der … mehr

Thumbnail for 2824

Songs gegen die Schwerkraft

By Daniel Gerhardt

Mit Weyes Blood möchte man sich dorthin verirren, wo kein Handy mehr Empfang hat. Auf “The Innocents” besingt die Amerikanerin das typische Coming-of-Age-Programm. Diese Stimme! Natalie Mering singt wie ein Krokodil mit ausgehängtem Kiefer, das sagt sie … mehr

Thumbnail for 2673

Zombies in der Rollschuhdisko

By Daniel Gerhardt

Sex, Tod und Sex mit Untoten: Die Band Stars aus Montreal weiß, worüber es sich zu singen lohnt. Das neue Album der Synthie-Popper ist Partymusik für Beerdigungen. Wer Stars hört, muss tausend Tode mit ihnen sterben. Die … mehr

Thumbnail for 2518

Mann über Motherboard

By Daniel Gerhardt

Wo hört der Mensch auf, wo beginnt die Maschine? Der junge venezolanische Produzent Arca macht nervenaufreibende Laptop-Musik. Und entfernt sich selbst aus ihr. Je weiter sich Alejandro Ghersi vom Mainstream entfernt, desto entschlossener scheinen ihm dessen aufmerksamste … mehr

Thumbnail for 2365

Fabelhaftes Bumbumbumbumbum

By Jan Freitag

Love Inks aus Texas definieren die Kraft der Reduktion völlig neu. Ihr Album EXI feiert die Kraft der kleinen Gefühle. Wer waren noch The XX? Es ist ja leider so, in der Fiktion wie in der Realität, … mehr

Thumbnail for 2215

Zieht dem Pharrell die Lederhosen an!

By Jan Freitag

Bräuchte München einen frischen Soundtrack zur Feierkultur jenseits von Bierzelt und Blasmusik – hier wäre er: Mathias Modica alias Munk und sein Digitalfunk-Album Chanson 3000. München ist bekanntermaßen nicht unbedingt der Hort des feingliedrigen Understatements. Baulich zelebriert … mehr

Thumbnail for 2032

Der beste DJ des Universums

By Thomas Winkler

Selten passen Selbstironie und Legendenbildung so gut zusammen wie im Fall von DJ Koze: Auch als Remixer geht er sensibel und humorvoll zu Werk, wie seine neue Sammlung zeigt. Legenden haben nicht selten selbst an ihrer eigenen … mehr

Thumbnail for 1838

Selten klang Zwiespalt schöner

By Jan Freitag

Wer Haley Bonar nicht verfällt, muss kaltherzig sein. Die wundervolle Folkmusik der Amerikanerin schreit aus den Tiefen des Pop, ohne laut zu werden. Aus den stillen Ecken des Pop kommen zuweilen erstaunlich laute Töne. Sie klingen zunächst … mehr